Epicor ERP Software
   Global Sites

Vertriebsmanagement

Gewinnerzielung und Wachstum stehen für jedes Unternehmen an erster Stelle. Dies geht nur, wenn Sie neue Kunden gewinnen und bestehende stärker an sich binden. Der Schlüssel hierfür ist in der Regel die Einführung eines leistungsstarken Vertriebsinformationssystems (SFA), dessen Einsatz Sie dabei unterstützt, mehr Interessenten in zahlende Kunden zu verwandeln, die lukrativsten Optionen mit Priorität zu behandeln und dadurch Ihren Umsatz zu steigern. Die Umsetzung umfassender SFA-Strategien stellt sicher, dass allen im direkten Kundenkontakt tätigen Mitarbeiter jederzeit korrekte, vollständige Informationen zur Verfügung stehen – eine ideale Basis für eine aktive Kommunikation.

Mit dem Einsatz des Vertriebsmanagements lassen sich wiederkehrende, administrative Aufgaben automatisieren, Absatzchancen frühzeitig erkennen und gezielt verfolgen sowie dauerhafte, profitable Geschäftsbeziehungen aufbauen. Folge ist, dass Ihre Vertriebsmannschaft an Schlagkraft gewinnt.

Vertriebsmanagement-Software

Die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern im Vertrieb, im Lager, der Produktionsstätten sowie den Versand- und Buchhaltungsteams erfolgt stets basierend auf abgegebenen Angeboten und darauffolgend eingegangenen Bestellungen. Die darin enthaltenen Informationen erleichtern alle mit dem Kundenetat in Verbindung stehenden Aufgaben zügig und zufriedenstellend abzuwickeln – von der Lieferung bis hin zur Rechnungsstellung sowie von der Berechnung bis hin zur Auszahlung fälliger Provisionen. Mit dem Einsatz der Vertriebsmanagementsoftware von Epicor lassen sich präzise und verlässliche Kostenkalkulationen erstellen, der gesamte Verkaufsprozess angefangen vom Angebot bis hin zur Zahlung optimieren sowie die Kundenbetreuung verbessern. Der zentrale Zugriff auf Informationen zu Produkt, Preis, Vertriebsweg und Kunde ermöglicht zudem, Aufträge in nur wenigen Schritten in die Wege zu leiten. Insgesamt steigt somit die Produktivität.

Vertriebsmanagement-System

Um sich in einem dynamischen Marktumfeld zu behaupten, setzen Unternehmen heute auf Demand-Management-Lösungen. Der Austausch von Informationen auf elektronischem Weg (EDI) verkürzt die für Planung und Beschaffung nötigen Vorlaufzeiten, ebenso lässt sich weitaus schneller sowie flexibler auf veränderte Produktionsbedingungen reagieren. Die Verknüpfung von Vertragsinformationen mit Auftrags- und Freigabedaten erleichtert zudem, die mit Kunden individuell vereinbarten Lieferbedingungen und –termine genau einzuhalten.

Mit dem Einsatz des Anwendungspakets von Epicor lassen sich zudem alle mit der Auftragserfüllung in Zusammenhang stehenden Aufgaben umfassend abwickeln. Hierzu zählt beispielsweise Kunden vor dem Eintreffen von Warensendungen per Versandvorabmitteilungen beziehungsweise Advanced Shipping Notice (ASN) über die anstehende Lieferung zu informieren. Interne Dokumenten aus denen der Gesamtwert der Bestellung und die tatsächlich erhaltene Abnahmemenge hervorgehen, werden im Anschluss zum Abgleich ebenfalls per EDI zurückgeschickt.

Epicors Vertriebsmanagement-Software ist ein umfassendes SFA-System. Der Einsatz der Lösung ermöglicht den gesamten Order-to-Delivery-Prozess zu perfektionieren. Ergebnis ist eine deutlich höhere Kundenzufriedenheit.


Fragen Sie einen Epicor Vertriebsinformationssystem Experten
Verwandte Artikel über Epicor Vertriebsinformationssystem


© Epicor Software Corporation Home |  Investoren |  Partner |  Impressum |  SiteMap
Nutzungsbedingungen |  Impressum und Datenschutz Branchen |  Lösungen |  Produkte |  Unternehmen |  Kunden |  Service |  Karriere