Epicor ERP Software
   Global Sites

Absatzförderung

Wissen ist Macht. Je besser Ihre Informationen sind, desto besser werden Ihre Entscheidungen sein. Nur wenn Sie täglich aktuelle, detaillierte und korrekte Daten zur Hand haben, können Sie geschäftsrelevante Entscheidungen schnell und zuversichtlich treffen.

Epicors® Anwendungspaket für den Einzelhandel umfasst zahlreiche technisch ausgereifte Softwarelösungen. Zahlreiche nützliche Tools ermöglichen Ihnen die richtigen Entscheidungen zur rechten Zeit zu treffen: Eine unerlässliche Voraussetzung, um Ihr Einzelhandelsunternehmen intelligent zu betreiben und geschäftlichen Erfolg zu erzielen. Der Einsatz unserer Software ermöglicht Ihnen, Ihren gesamten unternehmensweiten Lagerbestand effektiv zu verwalten und unterstützt Sie dabei, clever einzukaufen und effizient zu verkaufen. Das Epicor-Anwendungspaket setzt zudem auf einer offen aufgebauten Datenbank auf und setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen:

  • Bestellwesen: Unterstützung unterschiedlichster Bestell- und Vertriebsmodelle einschließlich des heute in Handelsketten üblichen Direktumschlags und Direktversands. Dank des Zusammenspiels mit Allocation- und Replenishment-Lösungen lassen sich Bestellungen über die gesamte Lieferkette hinweg schneller vornehmen.
  • Bestandsführung: Eine effiziente Bestandsführung sorgt für einen besseren Warendurchsatz und steigert das Produktivitätsniveau. Die Nachbestellung von Waren erfolgt automatisch, so dass jeder Artikel in den einzelnen Ladengeschäften stets in ausreichender Menge vorrätig ist und sich die gesteckten Umsatzziele erreichen lassen. Darüber hinaus kann der Warenbestand an die Nachfrage angepasst werden. Dies stellt sicher, dass der Absatz steigt und sich höhere Gewinnspannen bei gleichzeitig minimalen Investitionen erzielen lassen.
  • Preisverwaltung: Preise lassen sich individuell festlegen und bestehende Absatzmöglichkeiten dadurch optimal ausschöpfen. Preisänderungen – ganz gleich ob diese dauerhaft vorgesehen oder zeitlich begrenzt sind - können einfach durchgeführt werden. Ebenso ist es möglich sie anhand der Kombination unterschiedlichster Kriterien (Verkaufsort, Farbe etc.) festzusetzen und zu überwachen, wie sich die Preisgestaltung letztlich auf den Verkauf auswirkt. So lassen sich der Umsatz und die Bruttogewinnspannen erhöhen.
  • Lagerverwaltung: Schnellere Auslieferung der in einzelnen Ladengeschäften bestellten Artikel.
  • Allocation: Optimierung und Automatisierung der Verteilung von Waren: Dank der Kombination verschiedener Anwendungen (Lagerverwaltung, Bestellwesen, Transport, Warenannahme etc.) haben Mitarbeiter alle für ihre Arbeit relevanten Informationen direkt zur Hand.
  • Bestellwesen und Lieferung: Softwarepaket, das alle für die Auftragsbearbeitung und die Kundenbetreuung erforderlichen Module umfasst. Ideal für Händler, die ihre Produkte über unterschiedlichste Vertriebskanäle verkaufen und eingehende Bestellungen unabhängig davon über welchen Weg sie eingehen effizient abwickeln möchten.
  • E-Comm: Tools zur Gestaltung von Webseiten und Einrichtung von Online-Shops, die direkt an die Software zur Absatzförderung angebunden sind sich über eine anwenderfreundliche Benutzeroberfläche einfach verwalten lassen.
  • Berichtswesen und Analyse-Tools: Anwender können auf den gesamten Informationsbestand der Epicor-Lösung zugreifen und profitieren von den vielfältigen Auswertungsmöglichkeiten.

Fragen Sie einen Epicor Absatzförderung Experten
Verwandte Artikel über Epicor Absatzförderung


© Epicor Software Corporation Home |  Investoren |  Partner |  Impressum |  SiteMap
Nutzungsbedingungen |  Impressum und Datenschutz Branchen |  Lösungen |  Produkte |  Unternehmen |  Kunden |  Service |  Karriere