Epicor ERP Software
   Global Sites

Epicor Mattec MES

Software zur Produktionsteuerung

Sie finden mit Epicor Mattec MES ein Steuerungssystem als Antwort auf Ihre schwierigsten Aufgaben in der Produktion. Mit Mattec MES von Epicor erhalten Sie in Echtzeit Zugang zu Informationen zur Produktion, verbessern die Produktivität Ihres Unternehmens und minimieren Stillstandszeiten, setzen weitere Kapazitäten frei und reduzieren Bestands- und Personalkosten.

Mattec MES von Epicor bietet sofortige Überwachung und Steuerung Ihrer Produktions- und Fertigungsprozesse. Das MES erhöht die Produktivität, indem rund um die Uhr akurate Informationen zu allen Produktionsprozessen in Ihrem Unternehmen bereitgestellt werden. Verschaffen Sie sich für Ihre stetigen Verbesserungsbemühungen einen deutlichen Wettbewerbsvorteil.

Epicor Mattec MES hilft Ihnen dabei, Ausschuss, Abfälle und Maschinenstillstandszeiten zu reduzieren, die Zykluszeiten und Gesamtanlageneffektivität (GAE), Unternehmensproduktivität und automatische Qualitätskontrolle der gefertigten Teile zu erhöhen und die Produktion effizient zu planen. Das MES hilft Ihnen außerdem dabei, Ihre Fertigungsprozesse proaktiv zu gestalten und Produktionsstörungen vorauszusehen und zu lösen, bevor sie auftreten. Epicor Mattec MES hilft Ihnen, Ressourcenineffizienzen zu erkennen und sorgt dafür, dass Sie die vorhandenen Ressourcen besser nutzen und neue Kapazitäten finden.

MES

  • Proktionsüberwachung – Mit dem Fertigungsmanagementsystem von Epicor können Sie Daten von verschiedenen Firmenstandorten, Produktionsreihen und Gütertypen sammeln und analysieren und somit Ihre Produktivität steigern, neue Kapazitäten freisetzen und Bestands- und Personalkosten senken
  • Prozesssteuerung für analoge und digitale Signale
  • Dynamische Arbeitseinteilung
  • Analyse der statistischen Prozessregelung und Qualitätssicherung
  • Berichte über Ausschussentstehung und Stillstandszeiten
  • Präventives Wartungsmanagement
  • Nachverfolgung der Maschinenführer
  • Warnungen und Alarme
  • Offene Kommunikations- und Maschinenschnittstellen

Manufacturing Execution System

  • Webbasierte Übersicht: Produktionsüberwachung von Ihrem Intranet oder dem Internet aus
  • Visuelle Transparenz: Farbcode F&E, Tests und andere Nicht-Produktionsaufgaben, um Produktionsläufe zu unterscheiden und sicherzustellen, dass entsprechende Zeiten im Ablaufplan reserviert sind
  • Produktionsdetails und anschauliche Informationen: Mit vier Labels pro Job im Zeitplan kann der Anwender die Details nun schnell einsehen
  • Maschinenzähler: Mit dem einfach zugänglichen Maschinenzustandsberichten können die Wartungs- und Sicherungsteams die präventiven Wartungsaufgaben präziser planen
  • Schnelle Überwachung von bis zu 100.000 Zyklen: Die neugestaltete Grafik zum Zyklusverlauf kann in Sekundenschnelle abgerufen werden
  • Große Druckflexibilität: Der Anwender kann mit Ultra Label Gold nun zwei Drucker pro Maschine hinzufügen oder bei Bedarf das entsprechende Druckmodul und Zebra nutzen, um mit dem Barcode-Labeldruck noch mehr Optionen zu haben
  • Informationen und Maschinenwarnungen: Maschinen- und Fabrikleistung sofort, Zykluszeiten, Informationen zur präventiven Werkzeugmaschinenwartung, Sofortalarme und Warnungen
  • Statistische Prozessregelung: Umfassendes SPR-Programm, das die Analyse von Bauteilgewicht und -abmessungen sowie von wichtigen Maschinenprozessparametern ermöglicht
  • Ablaufplanerstellung: Der OPC-Anschluss ist der neue Standard für sichere, verlässliche und anbieterneutrale Übermittlung von Rohdaten und vorbearbeiteten Informationen von Ihrem Fertigungsbereich an die Produktionsplanung, ERP, MIS und andere Softwaresysteme.



© Epicor Software Corporation Home |  Investoren |  Partner |  Impressum |  SiteMap
Nutzungsbedingungen |  Impressum und Datenschutz Branchen |  Lösungen |  Produkte |  Unternehmen |  Kunden |  Service |  Karriere